Die Tour de France wird an Attraktivität gewinnen

… und das nicht etwa trotz des Drogenkonsums (aka Doping), sondern gerade deswegen.

Der Thrill beim Formel 1 Schauen ist die Wahrscheinlichkeit, das ein Fahrer voll Karacho in die Mauer rast (und dann entweder brennt oder stirbt). Die neue Tour de France bringt unglückliche Fahrer hinter Gitter. Medienwirksame („Mediengerechte“) Verhaftungen ganzer Teams sind doch aufregend! Vielleicht ein wenig zu aufregend für die Sponsoren, da Tote F1-Piloten besser fürs Image sind als illegal getunte Drahteselkapitäne.

wir werden sehen 😉

Nobody fucks with the Jesus!

Dudeism

Come join the slowest-growing religion in the world – Dudeism. An ancient philosophy that preaches non-preachiness, practices as little as possible, and above all, uh…lost my train of thought there. Anyway, if you’d like to find peace on earth and goodwill, man, we’ll help you get started. Right after a little nap.

Vielleicht trete ich da ja irgendwann mal bei. Egal.

(via)

dazu passend: