Das Ende von Hollywood

Hierzulande wenig beachtet, stürzt in den USA gerade die Scheinwelt der Hollywood-Studios in sich zusammen. Nicht die mystische Raubkopiererbedrohung, sondern der Streik der Film- und Fernsehautoren führt derzeit zu einer Langeweile-Explosion auf US-Fernsehschirmen und gigantischen Umsatzausfällen in den Medien. Da keine Einigung in Sicht ist, nehmen die Kreativen das Heft selbst in die Hand, und machen Hollywood zur antiken Ruine eines Geschäftsmodells.

Bootsektor: Das Ende von Hollywood