The Storm Worm – fast schon ein Internet-Krimi

Der Computerwurm “The Storm” tauchte zum ersten Mal Anfang diesen Jahres auf, versteckt in Anlagen von Emails mit dem Betreff “230 dead as storm batters Europe”. Die, die diese Emails öffneten, wurden mit dem Wurm infiziert und deren Computer wurden Mitglied eines stets wachsenden Botnets.

Obwohl er üblicherweise als Wurm bezeichnet wird, ‘Storm’ ist mehr: ein Wurm, ein trojanisches Pferd und ein Bot, alles in einem. Er ist weiterhin das erfolgreichste Exemplar einer neuen Sorte von Computerwürmern – es wird geschätzt, dass mittlerweile zwischen einer und 50 Millionen Computer weltweit infiziert sind.